Vom Fr., 16.06.2017 – So., 18.06.2017 richtete die SG Golbach/ Rinnen/ Sötenich/ Sistig-Krekel auf dem Rasenplatz in Rinnen wieder sein Fußballcamp für Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren aus.

Das Fußballcamp der SG Golbach/Rinnen/Sötenich/Sistig-Krekel ist seit vier Jahren immer das Fußballcamp mit den meisten Teilnehmern in unserer Region, also das Größte seiner Art. In diesem Jahr nahmen wieder insgesamt 99 Kinder teil. In enger Zusammenarbeit mit dem REWE-Center in Kall entwickelte die SG ein Fußballcamp, dass neben einer altersgemäßen Ausrichtung der Übungsinhalte auch hohe Ansprüche an die Verpflegung der Kinder während der drei Tage beinhaltet.
Dazu gehörte für alle Teilnehmer jeden Tag ein Aufwärmprogramm zur fetzigen Musik, spannende Wettkämpfe und eine hochwertige Ausrüstung. Die Kinder trainierten in Spiel- und Übungsformen die wichtigsten fußballerischen Fertigkeiten. Einige davon sind sogar noch bei den großen Vorbildern der Kids Inhalt so mancher Trainingseinheit. So trainierten die Kids Schnelligkeit und Koordination wie Paul Pogba mit der französischen Nationalmannschaft. Ein neues Zauberwort im Spitzensport ist „Life Kinetik“, hier kommen Jonglierbälle und anspruchsvolle Rhythmusübungen zum Einsatz – so wie in den Nachwuchsleistungszentren von Vereinen wie RB Leipzig oder Schalke 04.

Aber auch das Wichtigste kam nicht zu kurz. Am Samstagnachmittag gab es eine Mini-WM, bei der sich die einzelnen Gruppen im richtigen Wettkampf gegenüberstanden. Zum Abschluss kickten die Kinder am Sonntagnachmittag gemeinsam mit ihren Vätern oder Müttern, und dabei konnten diese einmal hautnah erleben, was ihre Kinder schon alles so gelernt haben. So feierten also alle Teilnehmer zum Abschluss zusammen mit ihren Familien bei sommerlichen Temperaturen eine große Fußballparty.

Zum Trainerteam gehörten Uwe Metternich, Ralf Kremp, Markus Hrziwnak, Stefan Weishaupt, Achim Schmitz, Uwe Lindhorst, Michael Hilger, Robin Metternich, Thomas Peters, Kevin Lünebach, Peter Berners und Finn Sieprath.

Alle Beteiligten sind sich einig, dass es auch im nächsten Jahr wieder ein Fußballcamp geben wird.

Eifel Fußballcamp 2017 powered by REWE-Center Kall in Rinnen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen